Donnerstag, 16. Juni 2011

Neue Püppchen

entstehen.....

In der Schultüte und später im Ranzen begleiten diese kleinen Püppchen die Erstklässler in ihrem neuen, aufregenden Lebensabschnitt.

 Viele Kleider in wunderschönen Farben

für diese ca. 18cm großen Püppchen

Daher bleibt keine Zeit mehr für den Garten ;-)

 die getöpferten Kugeln verschwinden im Gras

und dem Hund gefällts
 
und unsere Waldorfpraktikanten haben es sich im Wohnwagen gemütlich gemacht :-)
 
Liebe Grüße
Martina

1 Kommentar:

sanny hat gesagt…

Deine Püppchen sind wunderschön und ich beneide dich ein wenig...biohof und naturgarten...mein traum von einem zufriedenen leben*lach*
leider ist unser grund und boden so klein geraten, dass es genau für ein bio-kräuterbeet reicht und einen minigarten für unsere 4 kids...
ganz liebe grüße
sanny