Montag, 1. Juni 2009

Flaschenpost

Auch ich bin dem Aufruf von Juliane gefolgt

und habe mir zuerst eine schöne, kleine Glasflasche gesucht

dann einen Herzenswunsch (darf man nicht verraten, bevor er in Erfüllung geht :-)) auf gelbes Papier geschrieben.


in die Flasche getan und gut verstöpselt.


Heute dann bin ich zum Deich gefahren




und habe meine Flaschenpost zu Wasser gelassen. Seht Ihr sie?




Kira und ich haben noch lange nachgeschaut wie sie davon geschwommen ist. Ob sie wohl sehr weit kommt? Und, ob sie gefunden wird? Und wird sich der Finder bei mir melden?


Gespannte Fragen
und liebe Grüße
Martina



Keine Kommentare: