Donnerstag, 30. September 2010

Endlich ..

..habe ich es geschafft, mich für ein Design für meinen Blog zu entscheiden. Nun muss noch ein wenig hin und hergeschoben werden und vor allem aber die Unterseiten gefüllt werden. Lange konnte ich mich für Nichts entscheiden und wurde immer unzufriedener. Kennt Ihr das auch, so Phasen, wo einem so rein gar nichts gelingen mag und man mit allem, aber auch wirklich allem unzufrieden ist? So erging es mir die letzte Zeit. Oft saß ich am PC und wollte einen Post schreiben. Aber jeder Versuch endete mit Resignation und Frust. Nun aber komme ich so langsam wieder aus meinem "Loch" heraus und spüre, wie es mir wieder Freude bereitet, kreativ zu arbeiten. Am PC und auch in meiner kleinen Werkstatt :-) Dafür möchte ich mich auch noch einmal ganz herzlich bei Heydi bedanken, die mich bei stundenlangen Telefonaten aufgebaut hat :-) Und bei Claudia, die sich über meine"mißlungenen" Werke jedesmal wieder riesig freut ;-))

 Warten auf Fertigstellung :-)


und dem Puppenmachen gehört momentan mein Herz :-)
Ganz liebe Grüße
Martina

Kommentare:

Tinki hat gesagt…

Hallo Martina - es ist so schön, wieder etwas von Dir zu hören!!!! Es gibt gar keine misratenen Kunstwerke! Es gibt nur unterschiedliche Betrachtungsweisen.
Und ja - ich kenne diese Phasen auch. Ich stecke das ganze letzte Jahr darin. Auch wenn ich jetzt nicht viel mehr auf die Reihe bringe, so habe ich doch das Gefühl, daß ich mehr auf mich selber achte!
Ganz liebe Sonnenscheingrüße Tinki.
PS:Seid ihr schon viel Fahrrad gefahren?

Tina hat gesagt…

Wie schön, dass es dir besser geht! Ich glaube, jeder hat mal solche Phasen. Deine Püppchen sind ganz zauberhaft. Liebe Grüße, Tina

miniKUNST hat gesagt…

Schön... dass Du wieder da bist!! ;-)

Liebe Grüße
Birte

sui-generis-design by daniela hat gesagt…

die püppchen sind so zauberhaft!
lg daniela