Donnerstag, 4. August 2011

Vor kurzem

habe ich bei Suse einen wunderschönen Preis gewonnen. Und mich riesig darüber gefreut!!! Denn es ist fast unmöglich dieses Traumstöffchen zu erwerben, außer man zahlt Höchstpreise dafür. Und nun überlege ich natürlich, was ich mit dem Meter Kostbarkeit anstelle..... ich denke, ich werde wohl Puppenkleidung daraus nähen.Wenn ich mich traue  ihn anzuschneiden ;-). Außerdem hat mir Suse noch ein paar wunderschöne Webbänder dazu gelegt, einen niedlichen Notizblock und eine Karte mit lieben Grüßen. Ganz lieben Dank noch einmal dafür. Und beim Stöbern auf ihrem Blog und durch ihr Lädchen habe ich festgestellt, dass sie meine heiß geliebten Westfalenstoffe führt...Darüber freue ich mich ganz besonders.

Vier neue Puppen sind nun auch endlich fertig geworden und warten  auf einen neuen Fototermin für meinen Dawanda-Shop. Die Bilder, die ich heute gemacht habe, gefallen mir nicht ganz so gut, daher probieren wir es morgen noch einmal. Ich stelle immer wieder fest, wie schwer es doch ist, gute Produktfotos zu machen. Obwohl meine Modelle recht "pflegeleicht" sind..........


Und eine kleine Maus ist am Entstehen. Bei ihr beschäftigt mich momentan die Kleiderwahl. Manchmal fällt mir ganz spontan etwas ein, oft aber braucht es einige Tage, bis ich mit meiner Kleiderwahl zufrieden bin.
Aber ein gestricktes Kleid in Hellblau wird es wohl werden, es passt so wunderbar zur Augenfarbe.

Ich hoffe, auch Ihr konntet das schöne, sommerliche Wetter genießen

Liebe Grüße
Martina




1 Kommentar:

bysuse hat gesagt…

Ich freue mich, dass du dich so gefreut hast.
Deine Puppen sind ja toll. Wunderschön.
Und die gestrickten Kleidchen, so süß.
LG SUse